Tommie Lee, Love & Hip Hop Star, wegen Kindesmissbrauchs angeklagt

Tommie Lee, Reality-TV-Persönlichkeit und ehemaliger Musikkünstler, wurde wegen Kindesmissbrauchs angeklagt. Die Anklage kommt nach einer Auseinandersetzung zwischen Lee und ihrer Tochter im Teenageralter in ihrem Haus in Atlanta, Georgia. Der Vorfall wurde von der Tochter mit der Kamera festgehalten und in den sozialen Medien weit verbreitet. In dem Video ist zu sehen, wie Lee ihrer Tochter ins Gesicht schlägt und ihre Namen nennt. Man hört die Teenagerin weinen und ihre Mutter anflehen aufzuhören. Bei einer Verurteilung drohen Lee bis zu 20 Jahre Gefängnis.

Tommie Lee hat große Probleme mit dem Gesetz.

Und wir meinen HAUPT Ärger mit dem Gesetz.



Bild von Tommie Lee

Der frühere Darsteller von Love & Hip Hop: Atlanta, der mit bürgerlichem Namen Atasha Chizaah Jefferson heißt, wurde letzten Donnerstag in Cobb County wegen mehrerer Straftaten angeklagt.

Laut Gerichtsunterlagen umfassen diese Anklagepunkte:

  • Schwere Körperverletzung
  • Kinderquälerei
  • Batterie
  • Verschärftes Stalking
  • Störung einer öffentlichen Schule

Und die Details hinter den Anklagen zeichnen für Lee nur ein noch schrecklicheres Bild.

Sie wird beschuldigt, im Oktober zur Mittelschule ihrer Tochter gegangen zu sein, unangemeldet in das Klassenzimmer dieses Kindes gegangen zu sein und ihrer Tochter mit ihrem Handtaschenriemen auf die Hände geschlagen zu haben.

Sie wird auch beschuldigt, ihr ins Gesicht geschlagen, sie an den Haaren durch den Flur geschleift und sie in einen Metallschrank geworfen zu haben.

Fahndungsfoto von Tommie Lee

Diese mutmaßlichen Vorfälle ereigneten sich am 16. Oktober in der Griffin Middle School in Smyrna, Georgia.

Jefferson wurde am Tatort festgenommen und gegen Kaution freigelassen – aber dann wurde sie festgenommen nochmal am nächsten Tag wegen Verstoßes gegen eine gerichtliche Anordnung, sich von dieser Tochter fernzuhalten.

(Im Rahmen der Bindung wurde Lee befohlen, sich für einen unbekannten Zeitraum von ihrer Tochter fernzuhalten.)

Gemäß denselben Rechtsdokumenten ging Lee nach Hause, nachdem er das Gefängnis nach der ersten Verhaftung verlassen hatte, und das junge Mädchen war dort.

Die Polizei fand Lee dann auf dem Dachboden dieser Wohnung und nahm sie erneut in Gewahrsam.

Lee twittern

Die zweifache Mutter, die dafür bekannt ist, während ihres Laufs einiges an Drama zu erregen, wurde im Juli 2018 festgenommen, nachdem sie einen Parkservice außerhalb des Hotspots Royal Peacock in Atlanta geschlagen hatte.

Sie sagte zuvor, dass sie über ein Dutzend Mal festgenommen worden sei.

Und darauf schien sie auch stolz zu sein.

Erst vor einem Tag hat Lee in ihrem letzten Beitrag auf Instagram (wo sie 3,5 Millionen Follower hat) ein Bild von sich selbst mit der Bildunterschrift geteilt:

Ich war durch einen Sturm und es hat mich in Ah G verwandelt.

Dies ist das Foto, das mit diesen inspirierenden Worten verbunden ist:

Lee-Bild

Die Hälfte der Zeit war ich auf Bewährung, ohne ins Gefängnis zu gehen “, sagte Lee zu VH1, als er 2016 der Besetzung von Love & Hip Hop beitrat, und fügte damals hinzu:

„Die Hälfte der Zeit wurde ich auf Bewährung gesetzt, aber ich war immer noch ein Badass. Ich würde trotzdem gegen die Bewährung verstoßen. Ich würde keinen Zivildienst leisten, also schätze ich, dass Sie wieder gebucht werden und [dann] Sie ein ganz neues Fahndungsfoto bekommen.

Lees nächster Gerichtstermin war nicht sofort online verfügbar.

Aber wenn der Ex-Reality-Star in allen sieben Anklagepunkten verurteilt wird, könnten ihm bis zu 54 Jahre hinter Gittern drohen.