Scheidung von Tamar Braxton und Vince Herbert: Was führte zu dieser atemberaubenden Trennung?!?

Für Tamar Braxton und Vince Herbert ist es vorbei. Nach neun Jahren Ehe hat das Paar Schluss gemacht. Braxton reichte am 24. Oktober die Scheidung ein und führte „unüberbrückbare Differenzen“ an. Also, was führte zu dieser atemberaubenden Trennung? Zunächst einmal gibt es seit langem Gerüchte, dass Herbert untreu war. 2016 warf Braxton ihm sogar vor, sie mit ihrem ehemaligen Kindermädchen betrogen zu haben. Darüber hinaus hat sich das Paar mit finanziellen Problemen befasst. Anfang 2017 wurden sie mit einem Steuerpfandrecht in Höhe von 3 Millionen US-Dollar belegt. Und erst letzten Monat haben sie ihr Zuhause durch Zwangsvollstreckung verloren. Der Stress all dieser Probleme scheint ihre Beziehung stark belastet zu haben. Quellen in der Nähe des Paares sagen, dass sie sich in letzter Zeit viel gestritten haben und dass Braxton genug von Herberts angeblicher Untreue und finanziellem Leichtsinn hat.

Mit Fans, die immer noch über Neuigkeiten schwanken Tamar Braxton und Vince Herbert stehen kurz vor der Scheidung , haben wir jetzt vielleicht eine Antwort auf die Frage, die uns allen beschäftigt:

WARUM?!?

Was ist passiert, das zum Scheitern dieser neunjährigen Ehe geführt hat?

Tamar Braxton auf dem Roten Teppich

Laut TMZ begannen die wirklichen Probleme ironischerweise, nachdem Braxton von The Real gefeuert wurde.

Wie bereits berichtet, wurde die Sängerin von diesem The View-Möchtegern entlassen, weil sie „in den Rücken gestochen“ wurde.

Das schrieb Braxton tatsächlich auf Twitter:

Ich liebe euch alle, aber ich wurde von jemandem in den Rücken gestochen, dem ich dummerweise vertraute (nicht mein Mann oder meine Schwestern). Ich werde nicht erprobt und erprobt, um zu verraten, und es ist nicht geschmacklos, Ihnen zu sagen, wer...

Aber als #tamartianer seid ihr sehr schlau und könnt Dinge selbst herausfinden.

Also, nein, Spannungen zwischen Tamar und Vince haben sich nicht aufgebaut, weil letzterer ihr in irgendeiner Weise Unrecht getan hat, als es um ihre Rolle in The Real ging.

Jedoch, Braxton soll gefallen sein in eine tiefe Depression geriet, nachdem sie diesen Job verloren hatte, behaupten Quellen gegenüber TMZ.

Tamar Braxton bei den BET Awards

Wie auch in der Vergangenheit berichtet wurde, hatten Braxton und Herbert im Laufe der Jahre ihre Probleme, wobei im vergangenen August sogar von einem häuslichen Streit zwischen dem Paar die Rede war.

Die Beziehung stand also nicht gerade auf festem Boden, als Braxton gefeuert wurde.

Insider behaupten, sie sei tatsächlich vor drei Monaten aus dem Haus ausgezogen, das sie mit ihrem Mann geteilt hatte, weil sie eine Pause brauchte und dachte, vielleicht würde die Trennung die Ehe tatsächlich retten.

Leider ist dies nicht gelungen.

Warum haben sich Braxton und Herbert trotz ihrer ins Stocken geratenen Ehe so liebevoll benommen?

Sie haben einfach versucht, für die kommende Staffel ihrer Reality-Show zu werben.

Vinc Herbert

Richtig, eine neue Staffel von Tamar & Vince startet am 9. November auf WEtv.

Sollte ziemlich interessant sein, oder?

TMZ kommt zu dem Schluss, dass Braxton in ein Wohnhochhaus in Beverly Hills gezogen ist, das für etwa 15.000 Dollar pro Monat gemietet wird.

Es verfügt über ein 75-Fuß-Sportschwimmbecken im Innenbereich ... einen Außenpool ... fünf Fitnessstudios ... ein Spa ... ein Restaurant mit einer kostenlosen Bar ... und einen Vorführraum.

Ihr mag es heutzutage an Liebe mangeln, aber anscheinend nicht an Geld.

Howard fungiert auch seit Jahren als Braxtons Manager und es ist unklar, wie sich diese Scheidung auf die Arbeitsbeziehung des Paares auswirken wird.