ProJared: YouTuber beschuldigt, betrogen, Gaslighting betrieben und Akte mit Minderjährigen getauscht zu haben

ProJared ist ein YouTuber, der des Betrugs, des Gaslighting und des Akttauschs mit Minderjährigen beschuldigt wurde.

Jared Knabenbauer ist besser bekannt als ProJared.

Er ist ein YouTuber mit einer soliden Fangemeinde, bekannt für Gaming und sehr beliebt Verliese und Drachen Serie.



Diese Woche gab Jared der Welt bekannt, dass er und seine Frau nach einiger Zeit und Therapie beschlossen haben, ihre Ehe zu beenden.

Sie sagt, dass er nicht die ganze Geschichte erzählt und enthüllt, dass sie keine Rolle in seiner gespielt hat

Seine Frau Heidi O'Ferrall beschuldigt ihn, sie mit ihrer engen Freundin Holly Conrad betrogen zu haben – ein weiteres Gesicht, das ihren Fans bekannt ist.

Aber es kommt noch schlimmer. Sie beschuldigt ihn des Gaslighting, des emotionalen Missbrauchs und des Einholens von Nacktbildern von Fans hinter ihrem Rücken.

Das Schlimmste ist, was Heidi nicht gelernt hat, bis sie an die Öffentlichkeit ging – die Dinge, die Fans ihr gestanden haben.

Jared hatte angeblich Akte mit seinen minderjährigen Fans getauscht.

1. Das ist ProJared

Das ist ProJaredSelbst wenn Sie Extremely Online sind, haben Sie vielleicht bis zu diesem explosiven Skandal nichts von ihm gehört. Er ist YouTuber. Er hatte viele Fans ... bis zu dieser Woche.

2. Jared und seine Frau Heidi lassen sich scheiden

Jared und seine Frau Heidi lassen sich scheidenJared postete dieses Statement für seine Fans und erhielt eine Flutwelle von Glückwünschen. Glückwünsche, die, wie sich herausstellt, völlig unverdient waren.

3. Es stellt sich heraus, dass er betrogen hat

Es stellt sich heraus, dass er betrogen hatSeine Frau Heidi wirft ihm vor, eine Affäre mit jemandem gehabt zu haben, den ihre Fans kennen – Holly Conrad. Noch schockierender als der Betrugsvorwurf war die Nachricht, dass Jared Heidi BLOCKIERT hatte.

4. Es gibt Beweise

Es gibt BeweiseHeidi wird später direkter auf die Beweise verweisen, dass sie Jared betrogen hat. Aber als sie dies twitterte, wusste sie selbst einige der erschütternderen Dinge nicht, die ihrer Ex vorgeworfen wurden.

5. Und es gab Gasbeleuchtung

Und es gab GasbeleuchtungIhren Ehepartner anzulügen ist kein Gaslighting, sondern Beweise vor Ihren Augen zu leugnen und zu versuchen, Ihren Partner davon zu überzeugen, dass er die Realität missversteht? Das ist.

6. Er hat viele Leute angelogen

Er hat viele Leute angelogenWie Sie später in diesem Beitrag sehen werden, änderten seine Freunde und Fans schnell ihre Reaktionen auf die Scheidungsnachrichten, nachdem sie Heidis Tweets gesehen hatten.

7. Offensichtlich hatte er gehofft, dass sie schweigen würde

Ganz klar, erVielleicht dachte er, dass er die Geschichte kontrollieren könnte, indem er eine Erklärung abgibt und viel Sympathie von seinen verehrenden Fans bekommt. Offensichtlich lag er falsch.

8. Fans änderten schnell ihre Meinung über Jared

Fans änderten schnell ihre Meinung über JaredDas ist … wahrscheinlich der beste Tweet als Antwort auf diesen ganzen Skandal. Leider hat Jared viel mehr als eine fortlaufende Affäre.

9. Denken Sie daran, hier geht es um ProJared und um niemanden sonst

Denken Sie daran, hier geht es um ProJared und um niemanden sonstProzd ist Synchronsprecher, YouTuber und (ehemaliger) Viner, der seine Frau verehrt. Ihre Markennamen sind ähnlich genug, dass er wahrscheinlich eine Menge versehentlich fehlgeleiteter Tweets erhalten hat.

10. Hier wird es noch schlimmer

Hier wird es noch schlimmerBetrug ist schlecht, aber obwohl es Fälle von fairem Austausch von Akten geben kann, ist ein YouTuber mit vielen jungen, beeinflussbaren Fans, die um Akte bitten, … sehr nicht gut. Trotzdem tat er zunächst so, als hätte er es gut gemeint.

11. Dann war da noch das geheime Snapchat

Dann war da noch das geheime SnapchatSnapchat ist privater als Tumblr (sogar das nsfw-freundliche Tumblr von gestern) und richtet sich noch mehr als Tumblr an ein jüngeres Publikum.

12. Und Lügen

Und LügenEinfach zu behaupten, dass Sie ein Konto deaktiviert haben, ist nicht dasselbe wie dies zu tun. In Anbetracht dessen, was sich nach emotionalem Missbrauch und Manipulation während ihrer Beziehung anhört, können wir verstehen, warum Heidi es möglicherweise nicht überprüft hat.

13. Sie macht den Fans keine Vorwürfe!

Sie tut esOb das Empfangen von Akten Betrug ist oder nicht, liegt bei jedem einzelnen Paar. Außerdem weiß Heidi besser als die meisten anderen, welche Art von Einfluss Jared ausüben kann.

14. Nicht einmal Heidi kannte die ganze Geschichte

Sogar Heidi hat es getanNachdem sie ihn entlarvt hatte, meldeten sich Fans, um auf Tumblr und Snapchat zu teilen, was er vorhatte – dieses Jahr, aber auch Jahre in der Vergangenheit. Er hat nicht nur seine Frau verraten, er hat das Vertrauen der Fans missbraucht, die in die Irre geführt wurden. So ähnlich wie seine Freunde.

15. Sogar Jareds Freunde erkennen, was er war

Sogar JaredAndere YouTuber, die ihn anfänglich verteidigten, stellten schnell fest, dass sie getäuscht worden waren, und entschuldigten sich öffentlich.

16. Heidi ist sauer auf mehr als nur Jared

HeidiSie ist nicht böse auf die Fans, aber Holly kannte sie persönlich. Das ist kein Betrug mit einem Fremden. (Außerdem ist es erwähnenswert, dass Holly die Ex von Jareds bestem Freund ist.)

17. Heidi erklärt ihren Ärger

Heidi erklärt ihren ÄrgerHolly wurde nicht unwissentlich verführt – Heidi sagt, dass Holly eine aktive Rolle bei dem Versuch übernommen hat, ihre Beziehung zu zerstören. Alles, was Holly zu sagen hatte, war, dass sie „niemals jemandem weh tun würde“. Prompt stellte sie ihre Twitter-Seite auf privat.

18. So nah waren sie sich

SO nah waren sie sichDas ist ... so herzzerreißend.

19. Heidi erklärt, warum dieser Aufruf berechtigt ist

Heidi erklärt, warum dieser Aufruf berechtigt istSie bringt das Gewicht des YouTube-Ruhms nicht auf eine zufällige Person – Holly ist genauso eine andere Persönlichkeit des öffentlichen Lebens wie sie.

20. Deshalb musste sich Heidi zu Wort melden

Deshalb musste sich Heidi zu Wort meldenSie braucht Menschen, die die Wahrheit wissen – um ihrer selbst willen, aber auch um ihrer selbst willen. Wir alle würden es lieber wissen, damit wir unsere Aufmerksamkeit jemandem widmen können, der es mehr verdient.

21. Hier wird es noch schlimmer

HierEin Typ namens Chai spricht davon, wie er manipuliert wurde, als er erst 15 war. Bemerkenswert ist, dass Chai trans ist, aber zu dieser Zeit keine Hormone hatte, also hatte er Brüste. Chai erklärt, dass Jared ihm beigebracht hat, mehr von seinen Brüsten und dem Rest seines Körpers zu zeigen, alles unter dem Deckmantel von Body Positivity und positiver Verstärkung. Und Jared hat natürlich angeblich seine eigenen Akte geteilt.

22. Chai war nicht der Einzige

Chai warChais Freund hat eine ähnliche Geschichte, dass er ebenfalls 15-16 Jahre alt war, als dies geschah. Hier ist die Sache: Wenn zwei Minderjährige, die zufällig Freunde waren, die gleiche Erfahrung machten, ohne es zu wissen, wie viele andere da draußen erkennen, dass ihnen dasselbe als Minderjährige passiert ist, nehmen aber an, dass sie die einzigen waren.

Warte ab! Es gibt mehr! Klicken Sie einfach unten auf „Weiter“: